Über uns

Eigene Herstellung macht innovativ - Wir entwickeln was wir nähen

Alles begann 1988 mit dem Bau von Schutzdächern für Wohnwagen. Bald darauf fertigten wir dann auch Zelte für Dauercamper. Im Urlaub mit unserem Van vermissten wir einen Vorhang für die Heckklappe - doch es gab nichts Passendes auf dem Markt. Deshalb haben wir 2005 begonnen, einen Duschvorhang zu entwickeln. 2006 war er marktreif und wurde unter dem Namen VanShower angeboten.

Im Jahr 2007 wurde aus dem Duschvorhang ein Heckzelt, das aus hochwertigem Boots-Persenning hergestellt wurde. Dieses Material verwenden wir noch heute.

Im selben Jahr konnten wir unser Zelt im Caravansalon in Düsseldorf präsentieren. Schnell war das Interesse von Privat- und Firmenkunden geweckt.

Bis zum Jahr 2015 entwickelten wir weitere Produkte für den Van, die wir mit unseren Heckzelten auf der Freizeitmesse "free" in München vorstellten. Großen Anklang fand vor allem unser Moskitonetz, das mit Magneten an der Karosserie befestigt wird. In der Weiterführung entwickelten wir Magnetreißverschlüsse, die patentrechtlich geschützt sind. Seither ist die Magnetbefestigung für unsere Produkte von großer Bedeutung. Wir unterteilten unsere Produkte in folgende Kategorien:

VanShower:
Heck- und Duschzelte
VanQuito:
Moskitonetze
VanSpace:
Heckzelte-Neuentwicklung mit Outguard-Gewebe,
Sonnensegel und Zubehör
VanEquip:
Stautaschen und Staukonzepte für den Innenraum

Für unsere Produkte verwenden wir qualitativ hochwertige Materialien. Sie werden in der firmeneigenen Fertigung hergestellt und es ist uns ein Anliegen, sie umweltfreundlich in wiederverwendbaren Taschen zu verpacken.